Am 06.04.2016 machten sich Mitglieder des WVIs auf dem Weg zur Agosi AG in Pforzheim.

Die im Jahr 1891 gegründete allgemeine Gold und Silberscheideanstalt, fertigt für renommierte Unternehmen aus den Bereichen Schmuck und Uhren, der Münzindustrie aber auch für industrielle Anwendungen in der Elektrotechnik, der Automobilherstellung, der chemischen Industrie und der Medizintechnik und gehört heute zu den führenden Kreislaufanbietern für Edelmetalle und Edelmetallservices in Europa.

Wir bedanken uns bei Herr Müller für die eindrucksvolle Führung.