HI, ich bin Andi,

Ich studiere im 3. Semester Wirtschaftsingenieurwesen International und bin seit Beginn meiner Studienzeit beim VWI. Ich war von Anfang an begeistert von den Möglichkeiten, die der VWI für uns Studierende bietet. Meiner Meinung nach gibt es keine vergleichbare Initiative, die den Mitgliedern so viele verschiedene Möglichkeiten bietet. Beim VWI kann man verschiedenste Fertigkeiten entwickeln, verbessern und neu entdecken wobei eine wunderbare Balance zwischen Arbeit und Vergnügen gehalten wird 

Damit den zukünftigen VWIlern sogar noch mehr geboten werden kann, das ihnen für das Studium oder sogar für das spätere Berufsleben hilft kandidierte ich März 2017  für den 1. Vorstand und wurde auch gewählt. Diese Position möchte ich vor allem dafür nutzen die Bekanntheit des VWI unter den Studierenden zu steigern und den Verein weiter auszubauen.

Andreas Simon (1. Vorstand)

   

Hallo, ich bin Jan,

und bereits seit meinem ersten Semester 2016 stolzes VWI Mitglied. Die Initiative hat damals auf dem Initiativenbasar sofort mein Interesse geweckt, da es so schien als könnte ich mein Studium für Wirtschaftsingenieurwesen International perfekt durch eine Mitgliedschaft und praktische Erfahrung im Projektmanagement ergänzen.

Und wirklich, der VWI bietet alles, was sich ein angehender Wirtschaftsingenieur an praktischen Einblicken wünscht: Organisation von Campusprojekten, Werksführungen, Entwicklung von Kalkulationstools, IT-Management, Firmenkontakte und vieles mehr.

Das alles im Netzwerk eines deutschlandweiten Dachverbandes zu erleben und sogar hochschulgruppenübergreifende Events mitzunehmen,  macht eine Mitgliedschaft für mich umso wertvoller.

Angefangen im Ressort für Finanzen und Marketing führte mich meine Begeisterung, nach dem ersten Semester letztendlich zum Posten des zweiten Vorstandes.

Jan Knizia (2. Vorstand)

   

Hallo, ich heiße Lisa,

ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen international im 3. Semester. Beim VWI bin ich schon seit meinem Studienbeginn dabei und war im Ressort Fima (Finanzen und Marketing) tätig bevor ich den Posten des Finanzvorstands übernommen habe.

Durch eine übersichtliche Kassenführung möchte ich erreichen, dass Events und Projekte besser geplant werden können. Außerdem möchte ich zusammen mit anderen Mitgliedern unsere VWI-Hochschulgruppe erhalten, voranbringen und bekannter machen. Daher sind mir regelmäßige Veranstaltungen für unser Mitglieder, die Teilnahme an überregionalen Events und die Akquise neuer Mitglieder wichtig.

Lisa Gorhan (3. Vorstand)