Dachverband

 

Was ist der Dachverband?

Der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V. (VWI) wurde 1932 gegründet. Sein Hauptsitz befindet sich in Berlin. Mit der Zielsetzung Wirtschaftsingenieure in interdisziplinären Tätigkeitsfeldern zu fördern, hat sich der VWI als führender Verband des Wirtschaftsingenieurwesens etabliert. Mittlerweile zählt er über 5000 Mitglieder – Tendenz steigend.

 

Welche Vorteile bietet mir die Mitgliedschaft?

Durch die Mitgliedschaft ist man über die Hochschulgruppe hinaus studentisches Mitglied des VWI.

Die Mitgliedschaft im Dachverband ermöglicht die Teilnahme an hochschulexternen Veranstaltungen wie Vorträgen, Seminaren, Workshops und Exkursionen. Darüber hinaus bietet der VWI viele sportliche Aktivitäten und Events an. Hierbei hat man die Gelegenheit mit anderen VWI-Mitgliedern deutschlandweit Kontakte zu knüpfen.

Als Mitglied des Dachverbands besteht zudem die Möglichkeit im Vorstand der Hochschulgruppe mitzuwirken und einzelne Ressorts zu leiten.

 

Wer kann mitmachen?

Alle Mitglieder der Hochschulgruppe können eine Mitgliedschaft beim Dachverband beantragen. Der Beitrag liegt bei 30€ im Jahr.

 

Du möchtest Mitglied beim Dachverband werden?

  • Besuche die VWI-Dachverbandsseite: vwi.org
  • Klick auf „Der VWI“
  • Klick auf „Mitgliedschaft“
  • Lade dir die PDF-Datei herunter und fülle diese aus. (Geht digital auf dem Computer)
  • Drucke die ausgefüllte Datei aus, unterschreibe sie und gebe sie bei uns im Büro ab. (Die digital ausgefüllte Version schickst du per Mail an "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"